Aktuelles

Mittelländisches Schwingfest Habstetten / Bolligen

Wyberhaken, Gammen, Kurz: Wir sagen dazu: Crescendo, A-Dur und Staccato. Egal in welchem Fachjargon man zu Hause ist, es zählt nur eines: Die Leidenschaft für sein Hobby.

Diese Leidenschaft konnte man nicht nur bei den Schwingern sehen. Auch wir Musikanten waren mit vollem Engagement am Fest involviert. Sei dies beim Aufbau, als Helfer während dem Fest und natürlich am Unterhaltungsabend "Musig für aui - am Fest für aui" sowie an der Marschparade.

Danke Bern-Ost für die Aufnahme des Unterhaltungsabends "Musig für aui - am Fest für aui".

Wer uns gerne "live" erleben möchte, hat die nächste Gelegenheit am Samstag, 2. Juni 2018 am Amtsmusiktag in Jegenstorf.

Ausbildungskonzept

Der Musikgesellschaft Habstetten ist die Musikausbildung von Kindern und Jugendlichen wichtig. Sie sind die Zukunft des Vereines! Eine neue Zusammenarbeit mit der Musikschule Unteres Worblental sowie der Jugendmusik Ostermundigen soll die Ausbildung fördern. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Neue Mitglieder gesucht!

Spielst du ein Blas- oder Schlaginstrument und möchtest gerne in einem motivierten Dorfverein mitspielen? Dann bist du herzlich willkommen bei uns. Besonders sind wir auf der Suche nach Leuten, die Bass, Klarinette, Horn oder Perkussion spielen. Wir freuen uns auf dich!